DIE LINKE fordert 10 Euro Mindestlohn

Landtagswahl 2016

Manuela Holz aus Idar-Oberstein, die Direktkandidatin der LINKEN für den Kreis Birkenfeld, stellt sich und das Landtagswahlprogramm der LINKEN vor:
"Sozial muss Drin sein!" - Das Landtagswahlprogramm der LINKEN, der Partei der sozialen Gerechtigtkeit.


 

 

Kommunalwahlprogramm Kreis Birkenfeld

Für eine demokratische, soziale und solidarische Kommunalpolitik. Kommunalwahlprogramm 2014 für die Wahlen zum Kreistag Birkenfeld, zum Verbandsgemeinderat Herrstein und zum Stadtrat Idar-Oberstein ...

Kommunalwahlprogramm der LINKEN im Kreis Birkenfeld




Zur Auseinandersetzung mit der Geschichte

Unrecht, das in der DDR geschah, muss klar verurteilt, dessen Opfer müssen entschädigt werden, ohne andererseits soziale und kulturelle Leistungen zu leugnen

Wo kommt DIE LINKE her, was sagt DIE LINKE zur DDR,  wie steht DIE LINKE zur Mauer und zum Schießbefehl?

Lesen Sie dazu:

http://www.die-linke.de/partei/geschichte/





So werden Sie Mitglied

Ihnen gefällt unser Programm und Sie wollen aktiv an der Umsetzung mitarbeiten ?
Sie haben weitere Ideen und wollen sich einbringen?

Dann sollten wir uns kennen lernen.

Besuchen Sie unsere Veranstaltungen oder werden Sie gleich Mitglied!

 

Eintrittserklärung

Den Aufnahmeantrag können Sie auch gerne bei Ihrem  Ortsvorstand
oder dem Kreisvorstand abgeben oder an diesen schicken.

Einzugsermächtigung

Die Einzugsermächtigung ( die jederzeit widerrufen werden kann) ist der bequemste Weg die Mitgliedsbeiträge zu bezahlen.

 

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kreisschatzmeisterin Monika Karl oder die anderen Mitglieder des Kreis- bzw. Ortsvorstandes.

Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit an mich wenden:

Rainer Böß: Tel: 0 67 87 98 82 56    Mail: rainer-boess@linke-kv-birkenfeld.de