Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen des Kreisverbandes

Raner Böß, Kreistagsfraktion Birkenfeld

Rainer Böß, stellv. Fraktionsvorsitzender, nimmt an Baumpflanzaktion der Selbsthilfegruppe "mamma mia" teil

Die Baumpflanzaktion der Selbsythilfegruppen zum Frühlingsanfang auf der Wildenburg hat im Kreis Birkenfeld mittlerweile Tradition und steht symbolisch für Verankerung, Antrieb, Kraft, Gemeinschaft und soziale Verantwortung. Das Motto, das alle Gruppen vereint lautet: "Erfahrung austauschen, Beziehungen aufbauen, Probleme gemeinsam bewältigen". Der stellvertretende Fraktions-Vorsitzende der LINKEN im Kreistag Birkenfeld, Rainer Böß, nahm zusammen mit seiner Frau Monika gerne die Einladung der Selbsthilfegruppe "mamma mia", Gesprächkreis der Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, an und war beeindruckt von den vielfältigen Aktivitäten der Selbsthilfegemeinschaft.