Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen des Kreisverbandes

Raner Böß, Kreistagsfraktion Birkenfeld

Rainer Böß, stellv. Fraktionsvorsitzender, nimmt an Baumpflanzaktion der Selbsthilfegruppe "mamma mia" teil

Die Baumpflanzaktion der Selbsythilfegruppen zum Frühlingsanfang auf der Wildenburg hat im Kreis Birkenfeld mittlerweile Tradition und steht symbolisch für Verankerung, Antrieb, Kraft, Gemeinschaft und soziale Verantwortung. Das Motto, das alle Gruppen vereint lautet: "Erfahrung austauschen, Beziehungen aufbauen, Probleme gemeinsam bewältigen". Der... Weiterlesen


Rainer Böß, Kreistagsfraktion Birkenfeld

Welche Strahlenbelastung geht von der ehemaligen Urananlage im Steinautal aus?

Anlässlich der Atomkatastrophe in Japan stellen sich vermehrt Bürgerinnen und Bürger im Kreis Birkenfeld die Frage: Welche Strahlenbelastung geht von der ehemaligen Urananlage im Steinautal bei Birkenfeld aus? Im Steinautal bei Birkenfeld lagern rund 200.000 m³ radioaktiver Abraum aus der ehemaligen Urananlage Ellweiler, die dort bis 1989... Weiterlesen


Tanja Krauth, Mitglied im Landesvorstand

Nachtflugverbot für Frankfurt und den Hahn

Rund 2.500 Menschen, darunter Tanja Krauth, die Spitzenkandidatin der Partei DIE LINKE Rheinland-Pfalz für die anstehende Landtagswahl, haben am 19. Februar in Mainz gegen Fluglärm protestiert. Es wird befürchtet, dass durch die Inbetriebnahme der neuen Landebahn am Frankfurter Flughafen die Lärmbelastung deutlich zunehmen wird. Laut einer... Weiterlesen


Tanja Krauth & Rainer Böß, Kreistagsfraktion Birkenfeld

Keine Unterstützung für Hartz-IV

In der Kreistagssitzung vom 31. Januar 2011 hatte DIE LINKE die Vereinbarung zwischen dem Landkreis Birkenfeld und der Agentur für Arbeit zur Regelung der Zusammenarbeit im „Job-Center“, das die bisherige ARGE ersetzt, abgelehnt. Das Bundesverfassungsgericht hatte bereits Ende 2007 die ARGEN (Gemeinschaftseinrichtungen von Bundesagentur für Arbeit... Weiterlesen


Tanja Krauth, Landesvorstandsmitglied

Statt Mandatsverlängerung - unverzüglicher Abzug aus Afghanistan

Mit großer Mehrheit stimmte der Bundestag einer Verlängerung des Afghanistan-Einsatzes um mindestens ein weiteres Jahr zu. Erst dann kann, falls die Lage es zulässt, mit dem Abzug begonnen werden. Bereits vor der Abstimmung hatte SPD-Chef Sigmar Gabriel klargestellt, dass die SPD mit großer Mehrheit der Mandatsverlängerung zustimmen würde. Dazu... Weiterlesen


Tanja Krauth, Landesvorstandsmitglied

Zivile Arbeitsplätze statt Anreize für den Wehrdienst

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck hat in einem Interview gegenüber dem Südwestrundfunk gesagt, das Land Rheinland-Pfalz wäre willens zu helfen, die Anreize nicht nur für den Zivildienst, sondern auch für den Wehrdienst zu erhöhen. Dazu erklärt die Spitzendkandidatin der Partei DIE LINKE für die Landtagswahlen 2011, Tanja Krauth:... Weiterlesen